Alpenüberquerung - Die Krönung des Ballonfahrens: eine Alpenüberquerung in 5.000 Metern Höhe!

Alpenueberquerung im Heissluftballon
special
Alpenueberquerung im HeissluftballonAlpenueberquerung im Heissluftballon 2Alpenueberquerung im Heissluftballon 3
Bilder Alpen: © by Bavaria Ballonfahrten
Urheberrechtlich geschützt

Spektakuläre Felsformationen, ursprüngliche Gletscher und schneebedeckte Gipfel zum Greifen nah von oben erleben - eine Alpenüberquerung im Heißluftballon zwischen Oktober und März ist eines der letzten großen Naturabenteuer unserer Zeit! Während Sie der Nordwind mit ca. 100 Stundenkilometern in drei bis fünf Stunden vom Forggensee zum Gardasee trägt, gleiten majestätische Bergriesen und prachtvolle Landschaften direkt unter ihnen vorbei. Dabei genießen Sie jederzeit das beruhigende Gefühl professioneller Sicherheit, denn bei den von unserem Partner Bavaria Ballonfahrten durchgeführten Alpen-Passagen sind immer zwei Piloten an Bord, und auch für Spezialausrüstung, wie z. B. Sauerstoffmasken, ist bestens gesorgt!

Allgäu, Alpengipfel und Südtirol aus der Vogelperspektive

Ihre unvergessliche Reise mit einem modernen Heißluftballon beginnt im wunderschönen Alpenvorland, zumeist in der Nähe von Füssen, Pfronten oder Seeg. Beim Aufstieg genießen Sie den Panoramablick auf die berühmten Königsschlösser und die herrliche Landschaft des Ostallgäu - nach einer halben Stunde haben Sie die Reisehöhe von ca. 5.000 Metern erreicht. Je nach Windrichtung sehen Sie schon bald die Kuppen von Tegelberg oder Breitenberg sowie berühmte Dolomiten-Gipfel wie die Drei Zinnen, den Langkofel oder den Rosengarten unter sich vorüberziehen. Bekannte Wegmarken wie den Reschenpass, das Stifser Joch und die Adamellogruppe lernen Sie aus einer völlig neuen Perspektive kennen. Wenn der Wind günstig steht, ist auch eine direkte Überquerung der Zugspitze nicht ausgeschlossen! Zum Abschluss der Reise genießen Sie den abwechslungsreichen Übergang von der himmelsstürmenden Schroffheit der Alpenwipfel über die anmutigen Vorgebirge Südtirols bis hin zu den fruchtbaren Ebenen zwischen Mailand und Gardasee.

Komplett mit Übernachtung und Vollpension am Gardasee

Zu einer Alpenüberquerung im Heißluftballon gehören eine gemütliche Einkehr im Landegebiet und die anschließende Übernachtung in komfortablen Ein- und Zweibett-Zimmern, in der Regel in Bardolino am Gardasee. Am nächsten Tag erwarten Sie ein ausgiebiges Frühstück und die Rückfahrt der Teilnehmer zum Ausgangspunkt der Reise. Dort klingt Ihr Abenteuer mit einem gemeinsamen Abschlussessen und der zünftigen Ballonfahrertaufe inklusive Urkunde und Sekt aus. Viel Vergnügen!

1,500.00 EUR (Preis inkl. MwSt.)
versandkostenfreie Lieferung

+
( 05 0 )

Ballonfahrt nach Norditalien Dauer zwischen 3 und 5 Stunden mit Vollpension und Übernachtung in Italien - Gutschein für 1 Person - Diese Ballonfahrt wird von unserem Partner Bavaria Ballonfahrten GmbH durchgeführt.
Lieferzeit des Gutscheins: 3-5 Tage

  • Ausführliches Briefing vor der Fahrt

  • Gerne organisieren wir eine Übernachtung vor dem großen Tag

  • Fahrt im Heißluftballon über die Alpen ca. 3 bis 5 Stunden

  • Einkehr im Landegebiet

  • Übernachtung in der Regel in Bardolino am Gardasee (max. Doppelzimmer)

  • Ausgiebiges Frühstück

  • Ballonfahrertaufe mit Sekt und Urkunde samt Abschlussessen beim "Rosenberger" im Inntal oder beim Restaurant Schwaltenweiher


  • Mindestalter 12 Jahre

  • Keine Schwangerschaft

  • Keine gesundheitlichen Bedenken


  • Ca. 24 Stunden


  • warme lange Unterwäsche und warme Überbekleidung (Skianzug)

  • feste, warme Schuhe und warme Socken

  • Kopfbedeckung

  • Handschuhe

  • Sonnenbrille

  • Sonnencreme


  • Am Startplatz gerne willkommen


  • Die Ballonfahrt startet auf der Alpennordseite meistens in der Nähe von Füssen oder Seeg

  • Der Startplatz ist abhängig von den Windverhältnissen am Tag der Ballonfahrt

Liste der Erlebnisberichte:
Bis jetzt noch keine Erlebnisberichte verfasst

Wir freuen uns auf Ihre Bewertung und Ihren Erlebnisbericht:


Ihr Name:
E-Mail:
Bewerten: ( 0 )

Diese Startregionen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Zusätzliche Information